Events












Home



Seite 1 von 43   »

Oct 10, 2018
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: LauraGlossner

Continental Afterrace

Zum Abschluss der Saison 2018 fuhren wir vom 14. – 15. September zum Conti After Race, bei welchem zum ersten Mal auch ein Wanderpokal zu holen war.

Am Freitag kamen wir gegen 12 Uhr am Contidrom in Hannover an, wo wir zunächst eine Führung über das Testareal inklusive der Reifentestanlage bekamen. Danach stand eine Case Study zum Thema Innovative Fahrdynamikkonzepte auf dem Plan. In drei Teams aufgeteilt ging es nun daran, in 45 Minuten Fahrdynamikkonzepte für einen Sportwagen, ein „Stadtauto“ und ein Familienfahrzeug zu entwickeln. Die entstandenen Konzepte waren sehr interessant und wir blicken gespannt in Richtung Zukunft, was hier noch auf uns zukommen wird.

Am Samstag wurde es für unseren RP18c dann noch einmal ernst: auf dem großen Wasserkreis der Anlage wurde ein Track aufgestellt, bei dem wir noch einmal zeigen durften, was in unserem Rennboliden steckt. Dort traten wir gegen vier andere Fahrzeuge an und mussten uns nur dem Formula Student Team der TU Berlin mit einer Zeitdifferenz von 0,1 Sekunden geschlagen geben.

Vielen Dank an Continental für die gelungene Organisation dieses Events und für die Unterstützung während der Saison 2018!



Aug 28, 2018
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: LauraGlossner

Formula Student Spain

Endlich war es für uns so weit: Wir starteten am Montag, den 20.08.2018 zu unserem letzten Event, der Formula Student Spain. Nach einer 18-stündigen Fahrt hatten wir die gut 1500 Kilometer hinter uns gebracht und kamen am Dienstagmorgen am Circuit de Catalunya an.

 

Am Mittwoch ging es dann richtig für uns los: Wir starteten mit den statischen Disziplinen Business Plan Presentation, Cost Report und Engineering Design Event. Ein besonderes Highlight war dieses Jahr der Acceleration, welcher dieses Jahr erst spätabends bei Einbruch der Dunkelheit startete und damit einen wirklich beeindruckenden Anblick bot.

 

Sonntags folgte dann das große Finale: der Endurance, die Königsdisziplin der Formula Student. Hier konnten wir noch einmal punkten und das Event mit einem guten 7. Platz Overall abschließen.



Aug 15, 2018
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: LauraGlossner

Formula Student Germany

Nach einem spannenden Auftakt in Österreich ging es ein paar Tage später gleich wieder weiter zum nächsten Event in Hockenheim, der Formula Student Germany. Diese fand vom 6. ‑ 12.08.2018 statt und bildete auch dieses Jahr wieder den Höhepunkt der Saison. Hier traten wir mit 57 anderen Teams in den Wettstreit um den besten Verbrenner.

Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir am Donnerstag mit dem Scrutineering ins Event, welches wir glücklicherweise relativ schnell abschließen konnten. Denn noch am selben Tag standen die statischen Disziplinen Business Plan Presentation, Cost Report und Engineering Design Event für uns auf dem Programm, bei denen wir uns für die Design Finals qualifizieren konnten.

Am Freitag standen die dynamischen Disziplinen mit SkidPad, Acceleration, AutoX und Endurance für uns auf dem Programm. Hier konnte sich unser Fahrzeug besonders beim AutoX und beim Endurance bewähren, wo wir jeweils den 5. Platz einfuhren.

Insgesamt konnten wir somit mit einem guten 5. Platz Overall unser gesetztes Ziel erreichen und erfolgreich an die Saison 2017 anknüpfen!



Aug 10, 2018
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: LauraGlossner

Formula Student Austria

Den Auftakt der Rennsaison 2018 bildete für uns erneut die Formula Student Austria am Red-Bull Ring in Spielberg, Österreich, wo unser RP18c das erste Mal auf internationale Konkurrenz traf.

Sowohl in den Statics, als auch in den Dynamics sind wir dabei zu Höchstform aufgelaufen und haben u.a. einen 3. Platz im Engineering Design Event erreicht, bei welchem das technische Wissen sowohl über das Auto, als auch allgemein sehr genau geprüft wird. Wir haben uns zudem gegen die starke Konkurrenz durchgesetzt und einen hervorragenden 1. Platz im Acceleration (Beschleunigungsrennen) erreicht.

Aufgrund einer gebrochenen Antriebswelle konnten wir den Endurance, einen 22km langen Rundkurs, leider nicht zu Ende fahren, weshalb es am Ende nur für einen guten 7. Platz Overall ausreichte.



Jun 23, 2018
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: SaskiaDeckert

Norelem Race Camp 2018

Um perfekt auf die Events vorbereitet zu sein, sind wir der Einladung unseres Sponsors Norelem gefolgt und haben vom 20.06. bis 22.06.2018 das erste Mal in der Saison Eventluft schnuppern dürfen.

Am Fahrdynamischen Zentrum am Bodensee stand uns und anderen Teams eine große Testfläche zur Verfügung, auf der wir die Möglichkeit hatten unseren RP18c zu testen. Außerdem konnten wir uns auch in den statischen Disziplinen prüfen lassen, bei denen wir gutes Feedback bekamen. Hierbei durften auch unsere Alumni beim Judgen und Srcutineeren mitwirken.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei unserem Sponsor Norelem für die drei sehr aufschlussreichen Tage!



Seite 1 von 43   »